Der Förderverein

Seit 1993 wird das Studentenwohnheim Roncalli-Haus durch einen Förderverein unterstützt. Idee des Vereins ist es, das Zusammenleben im Wohnheim zu fördern und den Kontakt zu den Ehemaligen aufrecht zu erhalten.

  • Er unterstützt z.B. kulturelle und künstlerisch-kreative Veranstaltungen, wie den Kulturabend.
  • Er zahlt zeitweise einen Mietzuschuss für besonders bedürftige HeimbewohnerInnen.
  • Er sponsort neue Einrichtungsgegenstände, die der Gemeinschaft zugute kommen, wie die neue Tischtennisplatte.

Mitglieder im Förderverein sind sowohl aktuelle und ehemalige HeimbewohnerInnen als auch Freundinnen und Freunde des Wohnheims, denen der offene und interkulturelle Lebensstil des Roncalli-Hauses besonders am Herzen liegt. Der Jahresbeitrag für Vereinsmitglieder beträgt zur Zeit € 15,-. “Nichtverdiener” (Studierende, Arbeitslose, Auszubildende …) zahlen einen ermäßigten Beitrag von € 7,50.

Anmeldeformulare liegen im Foyer des Wohnheims aus, können auch auf Anfrage zugeschickt werden oder hier als Adobe-Acrobat-Datei runtergeladen werden.

Antragformular runterladen

Der Vorstand setzt sich derzeit aus drei Ehemaligen zusammen, die selbst viel Spaß am Leben im Roncalli-Haus hatten und sich auch weiterhin für ein lebendiges Studentenwohnheim einsetzen wollen.

1. Vorsitzende Ricarda Raasch, Laerheidestr. 28, 44799 Bochum
2. Vorsitzender Klaus Denner, 45659 Recklinghausen
Schatzmeisterin Barbara Weiser, Laerheidestr. 28, 44799 Bochum

Adresse und Bankverbindung des Fördervereins:
Förderverein des Studentenwohnheimes Roncalli-Haus Bochum e.V.
Laerheidestraße 28 × 44799 Bochum × Fax (0234) 38 600
Volksbank Bochum e. G., Konto-Nr.205 454 700, BLZ 430 601 29